Forenregeln

Einleitung

Jedes Mitglied im Forum verpflichtet sich mit der Registrierung zur Einhaltung der folgenden Regeln:

Die Team-Mitglieder sind nicht verantwortlich für Regel- und Gesetzesverstöße der Mitglieder. Jeder Autor ist für seine Beiträge selbst verantwortlich.

Bei wiederholten Verstößen gegen die folgenden Regeln können durch die Admins Verwarnungen ausgesprochen werden. Nach der dritten unbeachteten Verwarnung wird im Allgemeinen die Sperrung des betreffenden Mitgliedes veranlasst. Damit verliert das Mitglied die Zugangsrechte im Forum.

Bei sehr schweren Verstößen kann eine Sperrung auch ohne vorherige Verwarnung in Kraft treten.

Wir haben uns darum bemüht die Regeln nicht zu kleinlich zu gestalten. Änderungen oder Erweiterungen sind nie ganz auszuschließen. Sie werden hier eingepflegt, bzw. sind in der Pinnwand nachzulesen. Die Themen in der Pinnwand sollten übrigens zur Pflichtlektüre des Forums gehören.

Umgangsform

Es dürfen keine Beiträge geschrieben werden, welche grob beleidigend oder sexuell belästigend oder welche auf andere Art gegen die Menschenwürde verstoßen. Im Forum sollte ein freundlicher Tonfall herrschen. Nicht vergessen, dass GROSSCHREIBUNG in einem Forum genau wie in einer E-Mail als lautes Schreien interpretiert und dementsprechend als unhöflich empfunden werden kann.

Spamming

Es ist untersagt, in kurzem Abstand hintereinander (sinnleere) Beiträge zu schreiben und damit das Forum vollzumüllen. Wenn man etwas in seinem Beitrag vergessen hat, dann gibt es die Funktion „Editieren“, es muss kein neuer Beitrag erstellt werden, wenn der alte erst 5 Minuten alt ist und noch keiner reagiert hat. Außerdem sollte man vermeiden, Beiträge zu erstellen, die nur aus Smilies bestehen. Auch sollte man nicht dreimal hintereinander das gleiche in das Forum schreiben oder sich für einen Rechtschreibfehler entschuldigen.

Spam ist auch wenn jemand seine Meinung zu etwas schreibt und daraufhin mehrere Leute einfach nur mit dem Satz antworten: „Das denke ich auch“. Solche Beiträge sind nicht gerade informativ. (Wenn man geschrieben hätte „…denke ich auch, weil…“ und dann eine persönliche Begründung käme, wäre es schon kein Spam mehr).

Erstellen neuer Themen

Wenn man ein neues Thema erstellen will, sollte man sich vorher vergewissern, ob nicht schon ein Thema mit dem gleichen Schwerpunkt existiert. Außerdem sollte man sich Mühe machen, das Thema im richtigen Forum zu erstellen. Wenn ein Thema schon vorhanden ist, wird das neue Thema von den Moderatoren geschlossen, bzw. dem Erstthema zusammengeführt. Wenn das Thema nicht in ein Forum gehört, wird es (auch auf Wunsch) von einem Moderator verschoben. Ein Thema soll nicht parallel in mehreren Foren-Bereichen erstellt werden – dies erschwert nur unnötig die Übersicht.

Man sollte im eigenen Interesse darauf achten, dass der Titel des Themas auch aussagekräftig ist. Sonst kann es passieren, dass niemand in das Thema hineinschaut.

Besondere Bereiche

In einigen Foren, z. B. „Arena„, „Häkelzimmer„, „Club COPacabana“ oder „Sprechstunde“ gelten besondere Regeln, die den Foren selbst oder den Veröffentlichungen in der Pinnwand zu entnehmen sind.

Copyright

Beim Erstellen von Themen, Beiträgen und evtl. Anhängen (Bilder, Smilies usw.) ist unbedingt das Copyright zu beachten. Missachtung geht zu Lasten des Autors. Bei erkannten Verstößen sind die Moderatoren und Admins zur Korrektur verpflichtet. Das Copyright erstreckt sich auch auf die Inhalte von PNs/Unterhaltungen/Mails oder auch Chat/Shoutbox. Ohne Einverständnis des Verfassers/der Verfasserin ist die Weitergabe untersagt.

Links

Beiträge und Links (zu Seiten, Bildern, etc.) mit illegalem, pornografischen, rassistischem oder gewaltverherrlichendem Inhalt in unserem Forum sind verboten, genau wie entsprechende Formulierungen.

Beschwerden

Die Moderatoren und Administratoren sind dazu angehalten, freundlich zu den Mitgliedern zu sein. Wenn sich ein Mitglied von einem Teammitglied ungerecht behandelt fühlt, sollte er versuchen, die Sache per PN (Private Nachricht/Unterhaltung) zu regeln.

Sollte das nichts bringen und immer noch Klärungsbedarf bestehen, dann schickt bitte eine PN (Private Nachricht/Unterhaltung) an die Admins/Boardmanager(in). Hitzig geführte Streitigkeiten unter Usern können im Bereich „Arena“ geführt werden. Eine Zulassung zu diesem Bereich erhält man nach Anforderung durch die Admins. Eine generelle Zulassung zur „Arena“ ist nicht gegeben.

Signaturen

In einer Signatur dürfen Links, Grüße, Zitate, Sprüche, kleine Gedichte und ein Smiley bzw. ein kleines(!) Bild stehen, soweit diese legal sind und nicht gegen die obigen Regeln verstoßen. Die Sprache ist dabei nicht vorgegeben.

Registrierungen 

Das Forum cops-area steht grundsätzlich allen deutschsprachigen Polizeiangehörigen des Bundes und der Länder, im Ausland Polizeiangehörigen mit Vollzugsrechten, sowie den Vollzugsbeamten des Zolls offen. Die Boardverantwortlichen (Administratoren) behalten sich jedoch im Einzelfall eine Ablehnung nach Registrierung vor. Erklärungen hierzu müssen nicht erfolgen.

‚Nullposter‘ und ‚Wenigschreiber‘

Das Forum und seine Mitglieder leben von den schriftlichen Beiträgen. Von daher sollte sich jede(r) regelmäßig an Themen mit eigenen Beiträgen beteiligen oder selbst ein Thema eröffnen.

Diejenigen, die innerhalb eines Monats nach der Registrierung keine Beteiligung zeigen, können – auch automatisch – gelöscht werden. Eine Vorabbenachrichtigung ist beabsichtigt, jedoch nicht zwingend. In diesen Fällen ist eine Neuanmeldung (Registrierung) bei unveränderten Zulassungsvoraussetzungen jederzeit wieder möglich.

Wir behalten uns vor auch diejenigen zu löschen, die sich innerhalb eines Zeitraums von 6 Monaten nach der Registrierung (ohne Nullposterregelung) nur mäßig (bis 6 Beiträge) beteiligt haben.

Das Team von cops-area wünscht ansonsten viel Spaß im Board.